DatacenterDas Hauptrechenzentrum in Nürnberg wurde speziell für IT-Outsourcing und komplexe Internet-Anforderungen wie Streaming-Media und Höchsterverfügbarkeit konzipiert.

Die 5 GBit/s-Anbindung, insgesamt sind es 16,8 GBit/s, führt direkt ins Netz der deutschen Telekom. Dadurch wird eine vorbildliche Performance gegenüber den Endusern realisiert.
Die Verkehrsanbindung Nord / Süd und Ost / West – Knoten setzt neue Maßstäbe. Dazu kommt ein persönlicher Vorort Service rund um die Uhr.

Sicherheitskonzept unserer Rechenzentren

  • IPv4 und IPv6-Routing
  • Backbone in zahlreichen deutschen und europäischen Städten
  • Hardware-Routing über modernstes Equipment von Juniper MX240
  • Innenanbindung 1 GBit/s pro Server an unsere managed Switche
  • 5 GBit Anbindung zur Deutsche Telekom AG
  • permanente Überwachung der Umweltparameter, wie z.B.Temperatur u. Luftfeuchte
  • mehrfache Zugangssicherung über Zugangskarten und permanent verschlossene Racks
  • optimale Luftzirkulation / Verkabelung über tiefe Racks (1 m) und perforierte Türen mit 79% Luftdurchlässigkeit
  • Brandschutz über Rauchmelder, Inergen-Löschanlage mit unmittelbarer Alarmierung der Feuerwehr im Brandfall
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung über Online – USV und Dieselaggregat

Hard- und Software

Alle unsere Anwendungen laufen auf hochwertigen Markenservern. Auf diese Weise ist Ihre hohe Performance sicher gestellt. Open VZ dient als bewährte Software zur Virtualisierung. Durch die gute Usibility und die intuitive Benutzerführung sind Sie im Nu mit der Bedienung vertraut.

Garantierte Verfügbarkeit

Hohe Redundanz und absolute Verfügbarkeit ist ein wesentlicher Pfeiler unserer Dienstleistung. Wir garantieren Ihnen eine Verfügbarkeit von 99% im Jahresmittel. Bei den Produkten Virtual Server und Root-Server erhöht sich die garantierte Verfügbarkeit auf 99,9 % im Jahresmittel. Hieraus ergibt sich eine hervorragende Grundlage für Business-Anwendungen mit gehobenen Ansprüchen.